WIEN HOTELS RESERVIERUNG - VHO


english version deutsche Version magyar változat versione italiana
English Deutsch Magyar Italiano

Restaurants in Wien


Allgemeines
Österreich Karte
Land und Bevölkerung
Die Regionen
Liste der Botschaften
Restaurants
Liste der Restaurants
Lebensmittel
Parken in Wien
Notnummer
Öffnüngszeiten
Öffentlicher Verkehr

Wiener Hotels
Wiener Appartements
Flughafen Transfer
Autovermietung
Skilaufen
Wetter

Restaurants

Wien, die einzige Weltstadt, die eigenen Wein keltert, ist in aller Munde. Die Wiener Küche, die einzige unter den großen Küchen, die nach einer Stadt benannt ist, erwartet Sie ...


Wiener Küche

Die Zutaten für die Wiener Küche sind denkbar einfach: Man nehme die besten kulinarischen Traditionen aus Böhmen, Österreich, Ungarn und dem Balkan und vermische sie zu außergewöhnlichen Leckerbissen und Gustostückerln. (Aus der Aktion 'Wiener Wirt'n') Ein Rezept, das einzigartig ist. Und zu verwöhnen weiss: alle, die es verstehen, bei den 'Wiener Wirt'n' richtig zu geniessen...


Das Wiener Kaffeehaus

Wiener Kaffeehaus ist alt. Sehr alt. Und trotz seines Alters oder gerade deshalb - wie man's nimmt - lebendiger und vielfältiger denn je. (ausgewählt von den Wiener Kaffeesiedern) Neben dem gemütlichen Traditionscafé und dem winzigen Espresso kennt man in Wien das weitläufige Café-Restaurant, die Café-Konditorei sowie die Kombination des Kaffeehauses mit Szene-Beisl, Buchhandlung, Bar, Musik-Lokal, Kabarett-Bühne usw. Und neuerdings versucht man, selbst dem Café Züge der Fast-Food-Kultur zu verleihen. Im Kern bleibt das Kaffeehaus jedoch immer die Oase im Alltag, ein Ort des Rückzugs, der Begegnung, des Genießens, des Zeithabens. Das Wiener Kaffeehaus ist alt - und jung zugleich ... Wiener Heurige

Wien ist die einzige Weltstadt, in der nennenswerter Weinbau betrieben wird. In den zahlreichen Heurigen am Rande der Stadt genießen Sie in ungezwungener und entspannter Atmosphäre zur Heurigenjause ein Glas Riesling, Veltliner oder den typischen 'Gemischten Satz'. (ausgewählt von Klaus Egle) Den echten Wiener Heurigen erkennt man am Föhrenbuschen und an der Tafel mit der Auf-schrift 'Ausg'steckt' - nur hier wird echter Wiener Eigenbauwein ausgeschenkt. Die Wiener Weinhauer keltern aber nicht nur Wein: Durch die Betreuung der Weingärten erhalten und pflegen sie eine einzigartige Kulturlandschaft und ein unersetzliches Naherholungsgebiet für Gäste und Einheimische.


Kulinarische Szene

Das Beste, was man über die Ess-Szene einer Stadt sagen kann, ist: Sie ehrt Traditionen, ohne in langweiliger Altbackenheit oder kitschiger Ehrfurcht zu ersticken, und sie adaptiert leichtfüßig die Frische zeitgenössischer Gastrokultur für sich. (ausgewählt von Thomas Rottenberg) Wien hat viele solche schicke und junge Lokale. Und fast wöchentlich kommen neue Ess-, Trink-, und Treff-punkte dazu, deren Publikum, Flair und Ambiente man nur beinahe überall auf der Welt findet: weil sich hier zur multikulturellen, urbanen und vielschichtigen Offenheit, die hippe Lokale weltweit prägt, jenes Quäntchen historischer Authentizität gesellt, das man für Geld nicht kaufen kann.


Lokalviertel

Die Wiener schätzen es zwar, in einer Großstadt zu leben, sind aber auch der unmittelbaren Nachbarschaft eng verbunden. Sie kaufen gerne beim "Greißler" (Lebensmittelhändler) in der eigenen Gasse ein, holen ihre Zeitung aus der "Trafik" (Tabakwarenladen) nebenan und tratschen im Beisel am nächsten Eck. Die Bezirksteile heißen in Wien "Grätzl". Hier finden Sie viele, vor allem jüngere Lokale ...
(von Dr. Stefan M. Gergely)


Shopping

Wiens hippste Einkausfmeile ist wohl die Mariahilfer Straße zwischen Altstadt und Westbahnhof. Hier locken hunderte Geschäfte mit Mode, Schmuck und Accessoires. In der Altstadt, rund um Kärntner Straße, Graben und Kohlmarkt ballen sich Nobel-Läden, Juweliere und Parfümerien. Und samstags wird der Flohmarkt zum Paradies für Kuriositäten-Sammler & Souvenir-Jäger ...


www.vho.at | Kontakt

E-mail: viennahotelsonline@gmail.com

Alle Rechte vorbehalten.